Montag, 16. Mai 2011

Lavendel

Heute kam meine neue Kamera, nun kann ich endlich meine Lavendelkelch-Socken zeigen. Dafür habe ich ziemlich lange gebraucht, weil erstens der Garten bestellt werden wollte, zweitens ich zwischendurch noch viel unterwegs war und man da nicht stricken konnte und drittens hatte ich mir nach Ostern in den rechten Daumen geschnitten, der Albtraum für Strickerinnen. Nun ist alles wieder gut, die Socken sind von den Nadeln. Schon habe ich gestern die nächsten angefangen, weiße mit Blattmuster.
Zum Lavendelkelch: Muster nach R. Satta, Gr. 38/39, Garn ONline Linie 3, Nadeln 2,5 mm. Strickt sich gut!
PS. Der Untergrund auf den Fotos ist mein Läufer, den ich vor ca. 30 Jahren aus Paketschnur gestrickt habe. Der ist unverwüstlich, leider findet man heutzutage solche weiche Schnur nicht mehr.


Kommentare:

  1. Superschön deine Socken. Ich bin von Muster und Farbe begeistert.
    Eve

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rike,
    tolle Lavendelkelche sind das geworden.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Boah, die sind schöööööön! Einfach wunderbar!
    *schulterklopft*
    Ich muss schon wieder laufen, dieses Muster brauch ich auch ... danke für's Zeigen :-)
    übrigens: Ich liebe Deinen Garten und vor allem Dein "lauschiges Strickplätzchen" ... einfach einmalig schön :-)
    Liebe Grüße
    Mel-ly

    AntwortenLöschen