Samstag, 14. Januar 2012

3/2012 und ein Anfang

Die Geburtstagssocken für einen Herrn mit hohem Spann auf Sockenbrett und als Geschenk mit ner kleinen Flasche Rotwein (nach einer Idee von Aurelija aus der SKL) drunter. Garn Regia 4fädig, Nadeln 3,0 mm, Muster 3 re, 1 li.



Nun versuche ich mich mal am Trachtenstil, die Edelweiß sind nur angelegt, vielleicht kommt mir noch eine andere Idee zu einer Verzierung, die den Stil unterstreicht.

Kommentare:

  1. Hallo Rike, die Geschenkidee mit der Flasche muß ich mir merken. Sehr originell.
    Und die Trachtensocken sehen prima aus. Die Edelweiß passen sehr gut dazu. Ganz liebe Grüße Daniela

    AntwortenLöschen
  2. SUper schön. WO genau kann ich denn die ANleitung finden bei SKL? Ich habe sie nicht entdecken können. WIe machst du die AUgen an die Socken, denn sie müssen ja später wieder ab zu machen sein.
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt´s nur als Foto, sie hat keine Anleitung geschrieben. Ich habe versucht, es nachzumachen. Die Augen sind mit doppelseitigem Klebeband aufgesetzt.
      Erika

      Löschen