Donnerstag, 19. Januar 2012

Man glaubt es nicht!

Meinen kaputten iPod nano der 1. Generation (2005 gekauft) hatte ich aus nostalgischen Gründen noch im Schrank, als Anfang November 2011 eine Rundmail von Apple kam, man solle sich unter Angabe der Seriennummer melden, weil bei einer Serie Schäden durch ein fehlerhaftes Teil irreparabel entstanden sein können. Vielleicht bei meinem auch? Habe also geantwortet, ich erhielt eine kostenlose Versandausstattung und -anleitung für das alte, und siehe da, heute kommt ein nagelneues Gerät an, das viel kleiner ist und doch noch mehr kann. Ich hatte das so nicht erwartet und hätte es vorher nie geglaubt, dass so etwas möglich ist. So sieht echte Kundenbindung aus!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen