Samstag, 22. Dezember 2012

Wein verkleidet

Paar 39/12 (vgl. Eintrag "Für Weihnachten") ist endlich fertig, um eine kl. Weinflasche drapiert und wird als Weihnachtsgeschenk für meine Schwägerin mit unter dem Tannenbaum stehen. Garn vom Discounter, Kaffeebohnenmuster mit Nadeln 2,5 mm, Wackelaugen von buttinette. Die Krempe ist mit Stecknadeln von der Sockenspitze her geformt, der Kopf mit Küchenpapier ausgestopft. Hatte ich schon mal, wie in einem der Januarposts zu sehen.


Kommentare:

  1. Das ist aber eine schöne Idee, gefällt mir gut. lg und schöne Weihnachtstage Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee. Und sieht witzig aus. Gefällt mir richtig gut.

    Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr,
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. ich find das auch eine Super-Idee. Wirklich sehr schön, da wird sich Deine Schwägerin sicherlich sehr gefreut haben. Ich hoffe, Du hattest selber schöne Weihnachten. LG Gabi Huber

    AntwortenLöschen