Mittwoch, 7. August 2013

Außerdem noch nützlich!

Für den Schreibtisch meiner Tochter gibt es jetzt einen Brillenhalter. Ich habe Sockengarn vom Discounter für den Körper doppelt genommen und mit festen Maschen gehäkelt, Nadel 3 mm. Die Hose ist aus einem Rest Opal einfach genommen, die Frisur mit festen Ma aus einem Rest Fransengarn.  Als Füllung nehme ich immer wieder gern die Bastelwatte von buttinette. Damit der Brillenhalter besser steht, liegt unten in der Hose ein Plastikuntersetzer, den man ja beim Waschen rausnehmen kann, wenn die Hose abgeknöpft wird.







Kommentare:

  1. Du bist echt eine Allroundbegabung. Was für eine süße Idee!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee und super umgesetzt. Du hast echt was drauf.
    LG Pluminchen

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja goldig. So einen Brillenhalter muss ich unbedingt für meinen Mann häkeln. Danke für die süsse Idee.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen