Samstag, 28. September 2013

Endlich Pilze!

Heute glühten mal nicht die Stricknadeln oder der Marmeladentopf, wir haben einen Ausflug gemacht und waren Pilze sammeln. Man sieht, ich habe meine schon im Wald vorgeputzt, haha. Zu zweit eine Stunde im Wald hat sich gelohnt! Putzen zu Hause auch zu zweit eine Stunde, schnippeln, braten und einfrieren ich alleine, aber mein GöGa hat unendlich viel Zwiebeln (aus unserem Garten!!!) geschält und klein geschnitten. Dafür gab es auch leckeres Abendessen: Pilze! Und die Vorfreude auf später: Noch 5 Mahlzeiten aus dem Tiefkühlschrank!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen