Dienstag, 21. Januar 2014

Konzentrierte Aktion!

Wenn mich der Rappel packt und ich mir was in den Kopf gesetzt habe, muss ich weiter machen. Das erste Paar wurde zwar schön, aber für den zukünftigen Träger zu groß. Ein "Ersatzträger" hat sich aber schnell gefunden. Und weil das zweite Paar für seinen Verwendungszweck gelungen war, dachte ich mir, ich selbst müsste ja wohl auch ein Paar Filzpuschen haben.  Für jedes habe ich einen Tag gebraucht und dabei Biathlon geschaut. Mein Mann hat sich derweil ums Essen gekümmert. Jetzt stehen da ein Paar Gr. 40, ein Paar Gr. 38/39 und ein Paar Gr. 36/37 (1. Foto von links nach rechts) aus Filzwolle Galeria home (Kaufhof) jeweils Filz colori und Filz uni, mit Nadel 8 mm gestrickt und in der Waschmaschine gefilzt. Die Deko ist meine Idee, die Knöpfe stammen aus meinem Fundus. Jetzt kommt nur noch Anti-Rutsch-Socken-Stopp auf die Sohlen.
Weil die Puschen gestrickt wurden, nehme ich sie in meine Statistik auf, also 3/14, 4/14, 5/14.
Und während sie gründlich getrocknet sind, habe ich natürlich Paar 6 schon auf die Nadeln gelegt.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen