Dienstag, 14. Oktober 2014

Die Kolberger

Socken für meinen Göga, er hat mir ja das Opal-Abo geschenkt und darf sich dann immer mal ein Knäuel für sich raussuchen. Im Urlaub in Kolberg wollte ich doch auch stricken. Da sind nun als Paar 24/14 die Kolberger aus Opal-Abo März 2014 mit 2,5 mm-Nadeln in Größe 43/44. Das Muster ist urlaubs- und fersehtauglich, ich habe einfach 2 re/2 li mal unterbrochen. Anschlag 64 Ma, Bündchen 1 re/1 li, Schaftmuster 5 Runden 2 re/2 li, 1 Runde li, eine Runde re, 1 Runde li und wieder von vorn. Wie immer bei mir Herzchenferse und Bandspitze.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen