Montag, 1. Februar 2016

Sonderprojekt geschafft!

Pünktlich gestern zum 31. Januar (war meine Zielstellung!) ist das Outfit in Gr. 62 als Geschenk für die kleine Hannah fertig, die im Februar das Licht der Welt erblicken wird. Der letzte Akt: 19 Knöpfe annähen + 2 an den Schühchen. Das waren alleine 1 3/4 Stunden. Fotografiert heute bei Tageslicht:



Mit Jacke und Mütze ist das Ganze erst komplett!




Die Inspiration und etwas Anleitung mit Muster habe ich aus dem Heft (siehe Foto) von verschiedenen Modellen entnommen, neu kombiniert und mit Nadeln 3,5 mm gestrickt. Die Bild-Anleitung von den Schühchen habe ich 2013 mal als screenshot gespeichert, also irgendwo her aus dem Netz.

Zum Material und zu den Kosten (nur so am Rande): ONline Linie 16 STARWOOL LIGHT 250 g weiß, je 150 g flieder und apricot = rd. 45 Euro, Knöpfe 36 (!) Euro.


Also: Kann man nur verschenken, weil unbezahlbar, wenn man noch die Arbeitsstunden bedenkt. Aber: Ich hatte den Strick-Spaß, doch jetzt möchte ich wieder dringend was anderes machen: Socken.

Und zusätzlich zur Freude über das fertige Projekt noch ein schöner Anblick heute Vormittag von der Terrasse (nach rechts und nach links)

Kommentare:

  1. Keine Frage....einfach so niedlich und fein gearbeitet, wunderbar.
    Aber....
    sag mal, du traust dich ja was;-)... wie kann man denn so schön wohnen.... unglaublich, diese Ausblicke. Wenn ich hier an meinen, tund ums Grundstück in Berlin denke, grrrrr.
    Ist dort bei dir vielleicht noch ein Grundstück mit Häusle frei? grins.

    Liebe Grüße sendet dir
    Flo

    AntwortenLöschen