Dienstag, 31. Mai 2016

Hexagons XVII.

Das sind also schon wieder Hexagons. Es macht solchen Spaß, man mag gar nicht aufhören. Das Muster kann ich nach nun 17 Paaren im Schlaf, also so richtig zum Mitnehmen im Urlaub: 1 Knäuel und 4 Nadeln. Das Buch mit der Anleitung kann ich zu Hause lassen.
Paar 8/2016 als Hexagons aus WollButt "Ingolstadt" mit Nadeln 3 mm in Gr. 40/41, schon an meine Schwägerin verschenkt.








Montag, 16. Mai 2016

Hexagons XVI.

Für kleinere Füße diesmal das insgesamt 16. Hexagonpaar. In Gr. 36/37 aus WollButt "Rockingham" mit Nadeln 2,5 mm.
Paar 7/2016

Leider kann man (hoffentlich nur heute) keine Fotos hochladen, das hole ich dann nach, wenn es wieder funktioniert. :-(

Aber heute, 18.5.16:

Montag, 2. Mai 2016

Etwas zackig!

Socken für Karin, die sie sich aus dem Socken-Buch "Standpunkt" rausgesucht hat. Gegenüber dem Modell habe ich abgesehen von der Farbe was abgeändert: Statt des Rollrands überm Knöchel auch Mäusezähnchenrand wie beim Bündchen, statt Bumerangferse wie immer Herzchenferse, statt Muster auf der Sohle glatt re. In der Anleitung stecken Fehler. Nach dem 2 Ma re überzogen zusammenstricken fehlt die Angabe, dass man danach 2 Ma re zusammenstricken muss. Und damit das Zacken-Muster aufgeht, muss man auf der 4. Nadel noch eine Ma zunehmen. Es macht trotzdem Spaß zu stricken, weil es so abwechslungsreich ist.
Paar 6/2016 aus 4-fäd. Regia color und ONline uni mit Nadeln 2,5 mm in Gr. 38