Montag, 13. Februar 2017

Verzopft!

Herrensocken mit zweifarbigem Zopf - So heißt das Muster aus dem Heft "Socken & Accessoires" Nr. 27. Ich habe das Muster mit 4-fäd. Sockenwolle (grau Wollbutt Minneapolis, rot Opal uni) und Nadeln 2,5 mm aber nur am Schaft gestrickt, weil es ziemlich dick aufträgt und vielleicht nicht so gut im Schuh zu tragen ist. Die gestreifte Spitze ist meine Idee. Und das zweifarbige Muster strickt man über 80 Maschen, die ich ab Ferse wieder auf 64 Ma reduziert habe. Und selbst mir ist am Anfang die farbliche Aufteilung der Maschen ein Rätsel gewesen, aber wenn man erst mal durchsieht, geht es super voran.
Gr. 42/43, Herzchenferse, Bandspitze
Statistik: Paar 2/2017






Kommentare:

  1. Was für Socken. ....WOW.
    Die sollten beim Tragen auf keinen Fall versteckt werden. Hosenbeine hochkrempeln, das wärs doch :-D
    Ein Grüßle zu dir
    Flo

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Socken, einfach nur WOW! Da wurde die Mühe aber richtig reicht belohnt!

    Liebe Grüße
    Mieps

    AntwortenLöschen