Dienstag, 2. Mai 2017

Der Beginn!

Nachdem ich letzten Sommer feststellen musste, dass ich nach der Fertigstellung meiner Schulzdecke (siehe Titelfoto oder Ältere Posts) immer noch so viel Sockenwollereste habe, kam nun der Start 28.4.17 für einen rundgestrickten Schal über 140 Maschen. Von der endgültigen Länge habe ich noch keine Vorstellung. Die Reste in der Box sind ja wieder nur ein Teil, und ich werde ja zwischendurch noch neue Socken stricken, also neue Reste ...




Kommentare:

  1. Der gefällt mir. Ist das alles nur Sockenwolle oder auch in der Stärke passende " andere " Wolle?
    Liebe Grüße
    WaltraudD

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rike,
    dein Schlauchschal wird klasse. Ich habe so einen ähnlichen schon mal bei Angiies Wollplaudereien gesehen. Strick ihn nur schön lange, dann kannst du dich dick einkuscheln. Ich hab mir mit dem selben Prinzip aus lauter Sockenwollresten mal einen Wärmflaschenüberzug gestrickt. Den lieb ich heute noch. Kunterbunt aber weich.
    Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen